Zurück zu Motorboot – Jugend

Unsere Jugend

Die Jugendarbeit ist seit vielen Jahren Tradition im Yacht-Club-Hamm e.V.

Richtig Aktiv wurde die Jugend jedoch erst Ende der 80er Jahre:
Regelmäßige Treffen fanden statt um Schlauchbootfahrten zu organisieren und natürlich auch zum Quatschen und Spaß haben.

 

 

Anfang der 90iger wurde der „Badetag“ im Schwimmbad Herringen eingeführt: in Zusammenarbeit mit der DLRG wurde den Jugendlichen
Maßnahmen der Seenotrettung erklärt und auch praktisch gezeigt.1991 erhielt die Jugendabteilung das erste eigene Schlauchboot, den „Winner“, gestiftet. Jetzt wurde regelmäßig das Schlauchbootfahren trainiert
und die Jugendabteilung nahm an den Meisterschaften des DMYV teil-Vereins-,Landes-und Deutsche Meisterschaft.

Vorbereitet auf die Meisterschaften werden die Jugendlichen durch den Jugendtrainer,
der sich mit Trainer-C-Schein qualifiziert hat, sowie die Abteilungsleiterin nebst Ehegatten.

Im Folgejahr, 1992, stellte der Yacht-Club Hamm den Landesmeister in der Klasse R2, der bei den Deutschen Meisterschaften
in Berlin den 3. Platz belegte – ein großer Erfolg für unsere Newcommer!

1993 wurde ein großes Zelt für die Jugendabteilung angeschafft und somit eine Grundlage für Trainingstörns in den Niederlanden geschaffen:
Von nun an fand und findet vor den Meisterschaften ein 4-Tage-Übungstörn
der Jugendlichen in Holland statt, dessen Durchführung jedoch nur durch den
unermüdlichen Einsatz der Abteilungsleiterin und ihres Gatten, sowie unterstützungswilligen Eltern möglich geworden ist.

Das zweite Jugendboot, die „Delfin“ wird im April 1994 angeschafft, die „Orca“ im Mai 1999.
Alle Jugendboote sind Schlauchboote mit Außenbordern.

Seit Juli 2011 befindet sich mit der „Moby Dick“ ein weiteres Jugendboot im Besitz der Yacht-Club Hamm und deren Jugendabteilung. Ermöglicht wurde die Anschaffung mit finanzieller Unterstützung des Stadtsportbundes und eines lokalen Hammer Geldinstitutes.

Es gibt viel Zeit für Spiel und Spaß: so werden Spaghetti-Essen, Nikolausfeier , Tischtennisturniere, Torwandschießen, Jugendfeten, und Sommerfeste organisiert!